, Fachvortrag mit Howard Choy

»Garden Design« | 08. Februar 2023| Online-Seminar

Techniques used in a traditional Chinese garden

Garden Design

Techniques used in a traditional Chinese garden

Chinese garden architecture has a history of more than 3,000 years (first written about during the Shang Dynasty) and since this time, a large body of knowledge was accumulated and was written down in classics like the “Yuan Ye” (“The Garden Treatise” by Ji Cheng, published in 1631).

In this workshop presentation, Howard Choy will explore some of the Garden design techniques used in a traditional Chinese garden, which shared the same fundamentals with Feng Shui.
Using a case study from the Netherlands, the application in a modern European garden will be explained.

This workshop is suitable for those feng shui enthusiasts who would like to include Chinese garden design in their work portfolio and for those who would like to know how to design a Chinese garden in their own home with elegance and simplicity.

This workshop combines, theory and practice with useful knowledge and fun

Howard Choy has many years of experience in the practice of Feng Shui and a deep treasure trove of knowledge of both Chinese and Western approaches and of Feng Shui.
Howard Choy's unique strength is to vividly and memorably illustrate and communicate the great potential of incorporating Feng Shui into architecture, interior design and energetic interior design.

Workshop “Feng Shui des chinesischen Gartens”

Die chinesische Gartenarchitektur blickt auf eine mehr als 3.000 Jahre alte Geschichte zurück (die erste schriftliche Erwähnung stammt aus der Shang-Dynastie). Seit dieser Zeit hat sich ein umfangreiches Wissen angesammelt, das in Klassikern wie dem "Yuan Ye" ("The Garden Treatise" von Ji Cheng, veröffentlicht 1631) niedergeschrieben wurde.

In diesem Workshop wird Howard Choy einige der Gartengestaltungstechniken erkunden, die in einem traditionellen chinesischen Garten angewandt werden, und die, dieselben Grundlagen mit Feng Shui teilen.
Anhand einer Fallstudie aus den Niederlanden, wird die Anwendung in einem modernen europäischen Garten erklärt.

Dieser Online-Workshop eignet sich für Feng Shui-Enthusiasten, die die Gestaltung chinesischer Gärten in ihr Arbeitsportfolio aufnehmen möchten, und für diejenigen, die wissen möchten, wie sie einen chinesischen Garten in ihrem eigenen Haus mit Eleganz und Einfachheit gestalten können.

Dieser Workshop verbindet, Theorie und Praxis mit nützlichem Wissen und Spass.

Howard Choy verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Feng Shui-Praxis und einen tiefen Wissensschatz der chinesischen und der westlichen Weltanschauung und des Feng Shui.
Die einzigartige Stärke von Howard Choy ist, das grosse Potential, welches die Einbeziehung von Feng Shui in der Architektur, Innenarchitektur und energetischen Raumgestaltung mit sich bringt, lebendig und einprägend zu veranschaulichen und zu vermitteln.
 


Organisatorisches

Referent Howard Choy | European College of Feng Shui (ECOFS) 
Datum 08. Februar 2023 18:00 - 20:00

Kosten EARLY BIRD bis 10.1.2023 Verbandsmitglieder chf 67 | Nicht-Mitglieder chf/€ 97
Kosten ab 11.1.2023 Verbandsmitglieder chf 97 | Nicht-Mitglieder chf/€ 147

Organisation Feng Shui Verband Schweiz, info@fengshui-berufsverband.ch
Kursform Online-Vortrag
Kurssprache English, well understandable! Der Vortrag wird in einem leicht verständlichen Englisch gehalten

Anmeldung hier gehts zur Online-Anmeldung

Anmeldeschluss 01. Februar 2023

Den Link1 zum Fachvortrag erhalten Sie per Email am Tag der Veranstaltung.

1Online-Seminar: Sie benötigen ein Gerät mit Internetanschluss. Zoom können Sie entweder über Ihren Browser (z.B. Chrome, Edge, Firefox, ...) nutzen oder als App runterladen (https://zoom.us/support/download). Sie benötigten kein Konto.